Gast
Am 10.10.2011 um 00:00 Uhr
Hallo peppolino,

da müsstest Du für die Pausenmusik eine extra Patch-Liste erstellen und für diese dann Auto-Play aktivieren (kann für jede Patchliste extra eingestellt werden).

Für die Praxis ist es glaub ich sinnvoller, die Pausenmusik von CD abspielen zu lassen - somit entfällt das Laden der verschiedenen Patch-Listen.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 10.10.2011
Gast
Am 04.10.2011 um 00:00 Uhr
Hallo Regina,

Ihr habt mir vor einigen Monaten mein MSX betriebsbereit gemacht. Danke nochmal!

Ich komme nun einigermassen zurecht und hab noch folgende Frage: Im MSX gibt es das "Grabbing", demzufolge ich meine Audio CDs auf die Festplatte speichern kann. Soweit,so gut.

Was soll nun das für einen Sinn haben, wenn ich die Titel nacheinander wieder abspielen will (z.B.als Pausenmusik)? Ich muß ja jeden Titel laden und dann wie ein Midifile aufrufen,um ihn abzuspielen.

Mache ich da was falsch?

Gruß an Klaus
Peppo a.Murnau

von
peppolino am 04.10.2011
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||