Gast
Am 11.06.2002 um 00:00 Uhr
Hallo,

ich habe einen gebrauchten MP22-W erstanden. Ich kann das Gerät an meinem Adaptec 2940UW nicht in Betrieb nehmen.

Der 2940 hat die ID#7
Eine am 2940 angeschlossene Festplatte ID#3.
Der MP22 Host-Adapter die ID#6.

Die eingebaute Festplatte des MP22 hat den Laufwerksbuchstaben B:
Release Drive - select drive letter B:Y

Im Configurationsmenü (DOS) des 2940 wird der MP22 unter ID#6 erkannt. Wenn ich Windows (98SE) starte wird ein Treiber verlangt, und ich habe auch keinen Laufwerksbuchstaben des Miditemp!
Im Geräte-Manager steht der MP22-W Contr. mit einem Ausrufezeichen

Kann jemand helfen??

von
jukeboxduo am 11.06.2002
Gast
Am 11.06.2002 um 00:00 Uhr
Hallo,

vielen Dank für den Besuch auf unserer Homepage.

Es wird kein Treiber benötigt. Die Festplatte des Miditemps wird im Windows-Explorer als ganz normale Festplatte angezeigt. Auch wenn im Gerätemanager ein Fehler angezeigt wird (ist in diesem Fall normal), hat das keine Auswirkungen. Auch die zugeteilten Laufwerksbuchstaben im Miditemp wirken sich nicht auf den PC aus.

Miditemp einschalten, PC starten und nun muss im Windows-Explorer die Festplatte des Miditemps erscheinen.

Sollte es immer noch nicht klappen, so gebt uns kurz Bescheid.

Viele Grüße

Klaus
Administrator

von
Klaus am 11.06.2002
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||