Gast
Am 22.12.2004 um 00:00 Uhr
Servus, habe nun am letzten Wochenende eine andere Platte drangehängt und hatte nach 4 Stunden unfallfreiem Betrieb einen weiteren Crash beim Nachladen der Waves (Ratter Häng Ratter Häng...). kennt jemand das Problem ?
Was für Speicherwerte und Preloads der Waves stellt Ihr normalerweise ein ? Ich habe irgendwie so um die 13-15 Waves a 34 MB auf der Waveleiste und 3-4 kurze Waves in der Songspeicher geladen.Ich habe 8 MB RAM drinnenstecken.

von

Midihaenger am 22.12.2004
Gast
Am 22.12.2004 um 00:00 Uhr
Hallo Midihaenger,

wir arbeiten mit folgenden Einstellungen:

Ram für Waveplayer: 40 x 64 KB
Preload für Waves : 12 x 16 KB

mit dieser Einstellung können wir problemlos arbeiten. Eventuell müsstest du mit diesen Einstellungen etwas experimentieren, da Du doch sehr grosse Wave-Dateien abspielst. Alternativ wäre die Miditemp-mp3-karte für Dich interessant. Das Abspielen von mp3''s klappt ganz hervorragend - nur beim Synchronisieren mit Midi gibts da Probleme.

Prüfe doch mal Deinen RAM (beim Einschalten die Taste "1" drücken - dann erscheint ein Menü und die einzelnen Speicherbausteine können überprüft werden).

Für weitere Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Klaus
Administrator

von
Klaus am 22.12.2004
Gast
Am 21.12.2004 um 00:00 Uhr
Hallo Midihaenger,

bei Synthax-Gehäusen benötigst Du normalerweise eine SCSI-Festplatte mit 50-poligem Anschluss. Du kannst aber auch eine Ultra-Wide-Festplatte mit 68-poligen Anschluss verwenden - allerdings benötigst Du hierzu ein Adapterkabel.

Viele Grüße

Klaus
Administrator

von
Klaus am 21.12.2004
Gast
Am 15.12.2004 um 00:00 Uhr
Tagchen,

schön, dass es dieses Forum gibt.

Seit 14 Tagen bleibt mein MP88-W beim Wave nachladen hängen und rattert ein kurzes Segment der Audio Datei bis zum Ausschalten.

Josef von Synthax hatte gemeint, wenn ich verschiedene Preload und WPM Veränderungen getätigt hätte, könne es wohl an einer Tempupsicherung (oder so ähnlich) an der SCSI Platte liegen.

Also kauf ich nun bei Ebay eine neue Platte und jetzt kommt's - es gibt einen Dschungel voller SCSI Formate: Welche (Anzahl PINs) passt denn in ein ext. Synthax Gehäuse rein?
Danke

von
Midihaenger am 15.12.2004
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||