Gast
Am 25.08.2005 um 00:00 Uhr
Hallo Bone,

schliesse den Fußschalter an, Doppelklick auf MATR, dann auf FS. Hier kann nun bei +/- die Polarität des Fußschalters eingestellt werden (automatische Einstellung).

Sollte es immer noch nicht klappen, so prüfe die Belegung des Stereo-Klinken-Steckers (Tip = FS1, Ring = FS2). Dann sollte dies eigentlich tadellos funktionieren.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 25.08.2005
Gast
Am 21.08.2005 um 00:00 Uhr
Hallo zusammen!

Ich habe ein MP88-W und will meine erstellten Matrix Programme per Fußtaster über den Klinkenanschluss des Miditemps umschalten.

Ich verwende dazu einen Taster mit Stereoklinkenanschluss und 2 Tastern, die ich so eingestellt habe, dass ich die mit dem einen Taster die Programme einer Bank rauf und mit der anderen die Programme runterschalten kann.

Jetzt zu meinem Problem: Ich muss immer zweimal den Fußtaster drücken, um das Matrixprogramm zu wechseln, was live während eines Songs recht nervig ist.

Kann ich das Ganze irgendwie so einstellen, dass das Matrixprogramm sofort umschaltet?

Bin für jede Hilfe dankbar.

von
Bone am 21.08.2005
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||