Gast
Am 16.09.2005 um 00:00 Uhr
Hallo hasi,

für den MP88 ist leider kein Handbuch mehr aufzutreiben.

Nun kommt es darauf an, welches Betriebssystem auf Deinem Miditemp installiert ist und ob ein Flash-Eprom eingebaut ist.

Ab Version 3.xx ist es möglich, die aktuellste Version auf das Miditemp zu laden. Ist dies der Fall, so kannst Du das Bedienungshandbuch für den MP88-W nehmen. Alle Funktionen sind identisch - ausser die Audio-Funktionen (diese fehlen natürlich).

Das einzige Handicap besteht in der Fernbedienung, da die alte Control andere Tastenbelegungen hat.

Entweder Du erwirbst Dir eine neue Fernbedieung (ist leider nicht gerade die günstigste Lösung), oder Du setzt Dich mit dem Techniker von Miditemp in Verbindung - er kann Dir die Unterschiede ganz genau erklären.

Solltest Du kein Flash-Eprom eingebaut haben, so ist dies auch kein Problem - dies kann nachgerüstet werden. Auch in diesem Fall wendest Du dich an die Technik-Abteilung von Miditemp. Ein Nachrüsten mit einem SCSI-Kit für MP88 ist möglich. So kann auch ein MP88 auf den neusten Stand gebracht werden.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 16.09.2005
Gast
Am 15.09.2005 um 00:00 Uhr
Hallo,

wir haben für unseren MP88 (ohne "W") - leider keine Bedienungsanleitung. Auf der Miditemp-Seite findet man nur die neuere Version, also für den "MP88-W".

Da wir uns jetzt mit der ganzen Matrix-Geschichte beschäftigen wollen, wäre es hilfreich das richtige Handbuch zu haben, da wir noch die alte Fernbedienung (mit dem großen blauen Drehknopf) haben. Die Menüführung auf der alten ist doch etwas anders.

Haben die alten MP88 eigentlich nur eine Matrixbank? Wir wollten für jedes Lied eine Matrixbank erstellen, damit die Keyboard's usw. auf die neuen Sounds umgeschaltet werden. Bei einer Bank habe ich aber nur 128 Speicherplätze, was wohl nicht aureicht, oder ist die vorgehensweise so falsch?

Für Eure Antworten schon mal recht herzlichen Dank!

von
hasi am 15.09.2005
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||