Gast
Am 12.10.2005 um 00:00 Uhr
Hallo Michael und Cindy,

die Fehlermeldung hängt im weitesten Sinne mit der Batterie des Miditemps zusammen (könnte tatsächlich ziemlich "am Ende" sein).

Jedoch geht eine Batterie nicht einfach so kaputt. Der Verursacher könnte somit auch noch das Netzteil des Miditemps sein. Wenn das Netzteil nicht 100%ig in Ordnung ist, wäre es möglich, dass die Batterie einen "Schlag" abbekommt. Daher auch die Fehlermeldung "backup-Batterie low...".

Ruf am Besten mal bei der SYNTHAX GMBH an und lass Dich mit der Technik-Abteilung verbinden. Oder schick eine Mail an SYNTHAX, diese wird dann an die Technik-Abteilung weitergeleitet. Dort können sie Dir sicherlich Auskunft geben, was zu tun ist.

Hier findest Du alle Kontaktdaten:
http://www.synthax.de/de

Viele Grüsse

Regina
Administrator

von
Regina am 12.10.2005
Gast
Am 04.10.2005 um 00:00 Uhr
Hallo,

unser MP22-CDW startet nicht bzw. bricht unkontrolliert ab und versucht immer wieder neu zu starten, läuft aber nicht hoch.

Eine kurze Fehlermeldung "backup-Batterie low..." (mehr konnten wir nicht mehr lesen), kam kurz auf dem Display. Wo ist der Fehler? Im Forum und im Handbuch finden wir nichts?

Wir hoffen, Ihr könnt uns helfen :(

Michael und Cindy

von
Michael_und_Cindy am 04.10.2005
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||