Gast
Am 08.05.2006 um 00:00 Uhr
Hallo!

Ich möchte via MIDI Bulk Dump die Sysex-Daten (Mixing-Einstellungen beim SONG-Modus) des Motif ES auf eine Matrix des MP88 speichern.

Laut MIDITEMP gibt es Receive Bulk Dump als Option des Matrix-Menüs, bei mir ist das aber nicht zu finden. Woran liegt das?

von
Franz Hermann am 08.05.2006
Gast
Am 08.05.2006 um 00:00 Uhr
Hallo Franz,

die Dump-Funktionen in der Matrix-Sektion sind nur dafür vorgesehen, alle Matrix-Programme per Midi-Dump zu sichern bzw. wieder einzulesen.

Um die Sysex-Daten des Motif ES auf eine Matrix des MP88 zu speichern, müssen diese wie folgt aufgenommen werden:
Synchronisation des Miditemps auf "Midi-Clock" (extern) stellen.
Den Song manuell starten mit der Play-Taste (der Multiplayer erhält in diesem Fall kein Startsignal per Midi und bleibt auf der ersten Zeitmarke stehen - die Daten werden trotzdem aufgenommen).
Dump am Motif ES starten, nach Übertragung die Stop-Taste drücken.
Die Aufnahme durch Übernahme der Spuren (Enter-Taste) bestätigen.
Nun noch die Ausgänge zuordnen (Output-Assignment).

Das Speichern, Laden und Senden von SysEx-Dateien entsprechen vollständig der Songoperationen (wird gehandhabt wie ein Midifile).

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 08.05.2006
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum