Gast
Am 20.05.2009 um 00:00 Uhr
Frage zum Anfang:
Sind denn die SCSI-ID's richtig vergeben, so dass keine sich ausschließt? Ist der Terminator gesetzt?

Jrööß
Stephan

von
Stephan am 20.05.2009
Gast
Am 05.04.2009 um 00:00 Uhr
Hallo goerlitzc,

welches Betriebssystem benutzt Du denn?
Für XP und Vista wird kein spezieller Treiber benötigt.

Wird im Gerätemanager der Microtech-Adapter angezeigt?

Welche Einstellungen kannst Du hier vornehmen (ist eventuell auch die SCSI-ID des Adapters ersichtlich)?

Verwendest Du ein zusätliches SCSI-Kabel als Verlängerung? - Wenn ja,
1) ist das auch ein SCSI-Kabel (Kein Druckerkabel verwenden!!!)
2) Welche Länge hat das Kabel?

Für das Miditemp brauchst Du hier auf jeden Fall keinen Treiber - wenn der Adapter richtig installiert ist, so wird das Miditemp als Laufwerk im Windows-Explorer angezeigt.

Die Treiber und auch die Bedienungsanleitung für Microtech sind hier erhältlich: http://www.scm-pc-card.de/index.php?page=download&function=show_downloads〈=de&category_id=127&product_id=242

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 05.04.2009
Gast
Am 03.04.2009 um 00:00 Uhr
Danke noch für alle andere schnellen Antwort.

Meine Frage:
Wir haben jetzt einen MICROTECH SCSI USB Adapter, unser Laptop erkennt aber diesen nicht bzw. den Player nicht. Hat jemand einen Treiber oder kann anders geholfen werden...

Danke

von
goerlitzc am 03.04.2009
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum