Gast
Am 13.02.2012 um 00:00 Uhr
Hallo gerry.s,

wo stehen denn LSB und MSB im Midifile?

Normalerweise sollte erst LSB-Wert eingetragen sein (Ctrl 32), dann der MSB (Ctrl 0) und danach dann der Programm-Change.

Öffne mal mit einem Editor das Midifile und prüfe, ob LSB, MSB und PGC den gleichen Midi-Kanal eingetragen haben.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 13.02.2012
Gast
Am 03.02.2012 um 00:00 Uhr
Hallo,

jetzt kenn ich mich nicht mehr aus.

Aktiviere ich ein matrix programm mit program change inhalt, wird bei meinem angeschlossenen sound modul ein bankwechsel (registerwechsel) durchgeführt.

Spiele ich ein geladenes midifile mit program change inhalt (gleiche midispur gleiche program change msb(0) lsb(32) wie in der matrix), wird bei meinem soundmodul ein soundwechsel (kein bankwechsel) durchgeführt.

Also:
prg change in matrix = bankwechsel
prg change in midifile = soundwechsel

Gleicher inhalt = unterschiedliche auswirkung??

1) Bitte um Aufklärung meiner Unwissenheit.
2) Wie kann ich dann einen bankwechsel im midifile erzwingen?

sound modul = limex

mfg
gery.s

von
gery.se am 03.02.2012
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum