Gast
Am 02.07.2010 um 00:00 Uhr
Hallo jollyroger,

prüfe zuerst, ob ein Controller für die HD auf der Platine ist - wenn ja, dann kommt es auch noch darauf an, welche Version des Betriebssystems beim Miditemp vorhanden ist.

Bei den älteren MP-Modellen wird ein Nachrüsten nicht rentabel sein (wenn überhaupt noch möglich).

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 02.07.2010
Gast
Am 17.05.2010 um 00:00 Uhr
Hallo,

ich bin seit neuem stolzer Besitzer eines MP88. Leider ist keine Harddisk eingebaut.

Frage: Kann man eine HD nachträglich einbauen. Wenn ja - welches Modell ist empfehlenswert, was muß ich beachten?

SCSI ist klar - 2,5" auch.
Aber leider nicht mehr, bin Miditemp-Laie!

Im voraus Danke!

von
jollyroger am 17.05.2010
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum