Gast
Am 30.04.2007 um 00:00 Uhr
Hallo Jochen,

wenn sich die Matrixbänke per Midi-Befehle oder per SysEx-Daten umschalten lassen, dann muss der Fusschalter diese Daten auch senden können.

Ansonsten muss eine einfache Umschaltung (Up/Down) in den globalen Einstellungen zu finden sein. Ist diese Belegung eines Fuss-Schalters nicht in den globalen Einstellungen vorhanden, so wird diese Funktion nicht unterstützt - somit bleibt nur der kompliziertere Weg, die Programme per Midi- oder Sysex-Befehle umzuschalten.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 30.04.2007
Gast
Am 27.04.2007 um 00:00 Uhr
Hi!

Ich habe eine PMM88-E und möchte meine erstellten Matrixprogramme per Fußtaster umschalten. Wenn ich einen Fußtaster an das Gerät anschließe tut sich leider gar nix.

Das Handbuch berichtet auch nur von der Möglichkeit über Jobs/Assign-Dateien. Aber soweit ich das sehe, kann man doch mit der PMM88-E gar keine Jobs verarbeiten. Trotzdem muss es doch irgendeinen Weg geben, die Matrixprogramme per Fußschalter durchzusteppen...

Viele Grüße!
Jochen

von
Jochen am 27.04.2007
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum