Regina
101 Beiträge
Am 03.12.2012 um 23:45 Uhr
Nachfolgend einige Infos bzgl. der Firmware-Version und Firmware-Installation (MP-Serie).

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

WELCHE FIRMWARE-VERSION DERZEIT BEI IHREM MULTIPLAYER (MP-SERIE) INSTALLIERT IST, KÖNNEN SIE FOLGENDERMASSEN FESTSTELLEN:

- Schalten Sie Ihren Multiplayer ein.

- Gleich zu Beginn des Boot-Vorgangs wird Ihnen in der 1ten Zeile der Fernbedienung der Geräte-Namen angezeigt (z.B. "Miditemp MP88-W") und in der 2ten Zeile die derzeit installierte Firmware-Version (z.B. "ROM-Version 4.412").

- Wird in der 2ten Zeile die Firmware-Version 4.412 angezeigt, müssen Sie kein Firmware-Update durchführen, da es sich hierbei um die aktuellste Version handelt.

- Ist bei Ihrem Miditemp noch eine ältere Firmware-Version installiert, können Sie wie nachfolgend beschrieben vorgehen, um ein Firmware-Update durchzuführen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DIE EINZELNEN SCHRITTE BZGL. DER INSTALLATION EINES FIRMWARE-UPDATES:

Mit "UPD" kann ein neues Betriebssystem in das Flash-ROM geladen werden (= Firmware-Update).

WICHTIG!!!
- Sichern Sie vor einem Update unbedingt alle ihre Matrix-Bänke auf Diskette, da durch den Updatevorgang auch eine Initialisierung des Matrixspeichers vorgenommen wird!!!
- Falls Sie Ihren Matrix-Programmen eigene Namen vergeben haben (mit Hilfe der NAM-Funktion), sollten die Namen ebenfalls vor dem Update noch vorsichtshalber auf Diskette gesichert werden - denn die Namen könnten nach einem Firmware-Update nicht mehr vorhanden sein!!!


Anschließend können Sie wie folgt vorgehen:

01) Auf unserer Internet-Seite >>http://www.miditemp-forum.de/downloads/index.html steht Ihnen in der "MultiPlayer"-Rubrik die Zip-Datei "Firmware_Updates.zip" zum Download zur Verfügung. Speichern Sie diese Datei in einen NEUEN Ordner auf Ihre PC-Festplatte.

02) Entpacken Sie die Zip-Datei in den zuvor angelegten neuen Ordner.

03) Schließen Sie das Programm, mit welchem Sie die Zip-Datei entpackt haben.

04) Öffnen Sie den Windows-Explorer bzw. Arbeitsplatz Ihres PCs und suchen Sie den Ordner,
in welchem sich die entpackten Dateien befinden (*.BIN-Dateien).

05) Kopieren Sie nun die richtige BIN-Datei auf eine Diskette.
Welche BIN-Datei Sie für Ihren Multiplayer benötigen, wird Ihnen hier beschrieben:
>>http://www.miditemp-forum.de/index.php?action=2&area=19&thread=3080

06) Schalten Sie dann Ihren Multiplayer ein (Diskette befindet sich noch nicht im Disketten-Laufwerk).

07) Ist der Multiplayer komplett hochgefahren, legen Sie die Diskette ins Disketten-Laufwerk ein.

08) Führen Sie einen DOPPELKLICK auf MATR oder SEQ aus.

09) Suchen und wählen Sie "UPD"

10) Es erscheint folgende Meldung im Display:
"Writes new operating system into ROM.
It also initializes device - continue?"

11) Drücken Sie ENTER

12) Nun wäre es möglich, dass folgende Meldung erscheint:
"Sorry! unable to program the installed type of ROM"
Diese Meldung erscheint jedoch nur, wenn kein Flash-ROM intalliert ist.

13) Wenn ein Flash-ROM vorhanden ist, erscheint das Inhaltsverzeichnis der Diskette.

14) Suchen Sie mit dem Datenrad die "*.BIN-Datei" und drücken Sie dann ENTER.

15) Daraufhin erscheint für ca. 6 Sekunden die Meldung:
"Programming Flash EEPROM …"
Schalten Sie während dieser Zeit den Multiplayer auf keinen Fall aus!!!!

16) Danach initialisiert sich das Gerät.

17) Sollte die Meldung "Setup Waveplayer" im Display erscheinen,
entscheinen Sie entweder mit YES oder NO.
(Yes = wenn Sie den WavePlayer gleich mit den Standardwerten initialisieren wollen / No = Sie müssen die WavePlayer-Werte später manuell vornehmen, wenn Sie mit Waves arbeiten wollen).


Noch ein Hinweis: Hat Ihr Multiplayer eine SCSI-Festplatte, so wäre es möglich, dass Sie nach eben beschriebenen Firmware-Update die SCSI-Festplatte wieder anmelden müssen (= SCSI-Laufwerk installieren mit INS).

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Viele Grüße

Regina
Administrator
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum