Gast
Am 09.10.2003 um 00:00 Uhr
Hallo,

es gibt keinen SysEx-Befehl um Midifiles automatisch zu starten bzw. zu stoppen. Auch die Matrix hat damit gar nichts zu tun.

Die einzige Möglichkeit wäre, dass Du einen Fußschalter an Dein Miditemp anschließt und mit diesem Deine Files startest und stoppst. Mit den Skiptasten kannst Du zum nächsten oder vorausgehenden Song steppen.

Um mehrere Songs in einer gewünschten Reihenfolge abzuspielen, kannst Du einen JOB einprogrammieren. Es ist die höchste Organisationsstufe im Gerät und kann die manuelle Bedienung weitgehend ersetzen. Die Songfolgen laufen automatisch ab und können ebenfalls mit einem Fußschalter gestartet und gestoppt werden.

Viele Grüße

Regina
Administrator

von
Regina am 09.10.2003
Gast
Am 04.10.2003 um 00:00 Uhr
Hallo,

wie lautet der SysEx-Befehl oder allgemeiner gesagt: Was muß ich in ein Matrix-Programm hineinschreiben, damit mit diesem mein Miditemp startet, stoppt oder ein Songpointer angesprochen wird?! Kann in der Doku keine fähige Midi- Implementation finden.

von
Robbytobby am 04.10.2003
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||