Gast
Am 01.10.2007 um 00:00 Uhr
Hallo Helmut,

wenn Du mit dem Miditemp "nur" Programm-Changes senden willst, so kannst Du das auch über die Matrix des Miditemps programmieren. Wenn du dann nur die Matrixbank wechselst, so werden die eingestellten PGC's gesendet.

Wie Fredo schon geschrieben hat, steht das Handbuch als Download zur Verfügung.

Alternativ gibt es noch den MIOC-Editor von Miditemp.

Dieser steht Dir hier zum Download zur Verfügung:
http://www.miditemp-forum.de/downloads/index.html
(Seriennummer während der Installation = 000000).

Mit diesem Programm lassen sich Matrix-Programme sehr komfortabel am PC verwalten.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viele Grüsse

Klaus
Administrator

von
Klaus am 01.10.2007
Gast
Am 01.10.2007 um 00:00 Uhr
Hallo!

Vielen Dank für die promten und kompetenten Antworten. Auch die angegeben Links waren sehr hilfreich.

Liebe Grüße aus Österreich
Helmut

von
Kinghelmi am 01.10.2007
Gast
Am 30.09.2007 um 00:00 Uhr
Ganz einfach:

einfach über "DRIVE" das Diskettenlaufwerk auswählen:
- Dazu DRIVE wählen, dann CD (Ziffer 8) dann Laufwerk A (Ziffer 1)
- Nun über ENTER auf ASG (Ziffer4) dann SAV (Ziffer3)

Fettich....

Gruß aus Hannover

PS.: unter
http://www.miditemp-forum.de/downloads/index.html
findest du die Handbücher als PDF-Datei zum Download

von
Fredo am 30.09.2007
Gast
Am 28.09.2007 um 00:00 Uhr
Hallo!

Ich habe mir gerade eben einen MP88 gekauft (leider ohne Bedienungsanleitung).

Wir möchten dieses Gerät innerhalb unserer Band dazu verwenden, den einzelnen Midigeräten einen Programmchange zu schicken - es werden keine Midifiles abgespielt.

Ich möchte nun die Assign.asg Datei auf die Diskette kopieren, kann diese Datei aber nicht finden.

Ich hoffe, Ihr könnt mir eine anfängertaugliche Anleitung liefern, wie ich zu dieser Datei komme.

Vielen Dank im voraus für Eure Unterstützung.

Helmut

von
Kinghelmi am 28.09.2007
Fa. miditool | Sportplatzstraße 13 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum