Walter Gesierich
2 Beiträge
Am 28.02.2020 um 13:18 Uhr
Hallo Musikusse,
ich habe seit 20 Jahren 2 Multistation MS-X,mit denen ich mein div. Bühnenequipment steuere (4x MIDI IN,5x MIDI OUT sind belegt, dazu Audiofiles abspielen). Wegen evtl. Ausfällen und nicht mehr Reparierbarkeit suche ich nach einer neuen Lösung. MIDITEMP gibt es nicht mehr. Jetzt bin ich auf miditool gestoßen, aber da sind die letzten Internetbeiträge schon Jahre alt. Gibt es die Firma noch? Die Software MPS, die dort angeboten wird, ist wohl für einen kleinen Laptop auf der Bühne plus zugekaufte, fremde Hardware gedacht. Funktioniert das, gibt es das noch? Für Infos dankt der Walter
Klaus
174 Beiträge
 3010 628
Am 28.02.2020 um 14:43 Uhr
Hallo Walter,

uns gibt es noch :)
Da wir Support noch per Telefon und eMail leisten, sind die Beiträge im Forum "überschaubar".

Die MPS sowie die MPSView sind komplexe Programme und darum am besten telefonisch oder durch Schulungen dem User zu supporten.

Jegliche Hardware (sofern Windows-Treiber vorhanden) kann mit der MPS angesteuert werden.

Falls die Anfahrt nicht zu weit ist, können wir gerne die Systeme vor Ort vorführen.

Viele Grüße
Klaus
Walter Gesierich
2 Beiträge
 335 170
Am 28.02.2020 um 15:00 Uhr
Hallo Klaus, Westernheim ist ja geradezu um die Ecke: ich bin aus Wangen im Allgäu. Da werde ich liebend gerne persönlich vorbeikommen, evtl. mit meinem "kleinen Besteck", dann seht Ihr auf einen Blick, was ich weiterführend will. Geht z.B. 2.3./3.3. oder 4.3.2020? Das klingt ja hoffnungsvoll. Schöne Grüße von Walter Gesierich
Klaus
174 Beiträge
 90 90
Am 28.02.2020 um 17:07 Uhr
Hallo Walter,

kein Problem, 3.3 oder 4.3 klappt.
Gib uns nur kurz vorher telefonisch Bescheid :)

Viele Grüße
Klaus
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität. Für mehr Informationen hier klicken.
Fa. miditool | Ungerhauser Str. 6 | D-87784 Westerheim | Telefon: +49 (0) 83 36 - 92 50 | Telefax: +49 (0) 83 36 - 95 25 || Impressum || AGB || Datenschutz ||